0 Warenkorb
Einfach gesund leben - Schneekoppe

Datenschutz

Datenschutzinformation bei Benutzung des Schneekoppe Online-Shops

 

Sehr geehrte Kundinnen und Kunden,

Die Schneekoppe GmbH nimmt den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ernst. Wir möchten Sie mit dieser Datenschutzerklärung über die Verfahren informieren, mit denen wir Ihre Privatsphäre im Internet schützen. Als privatrechtliches Unternehmen unterliegen wir u.a. den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Wir stellen sicher, dass die Vorschriften über den Datenschutz von uns als auch von unseren externen Dienstleistern beachtet werden.

Personenbezogene Daten sind Informationen über Sie, die dazu benutzt werden können, Ihre Identität zu erfahren. Das BDSG unterscheidet dabei nicht zwischen "unwichtigen" und "wichtigen" personenbezogenen Daten: Auch (eventuell öffentlich bekannte) Daten wie Ihr Name und Ihre Adresse sind personenbezogene Daten und unterliegen dem Schutz der genannten Gesetze. Sie können unsere Internetseiten ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen. Wenn Sie sich für einen Service (z.B. Zusenden eines Newsletters, Teilnahme an einem Gewinnspiel, Einkauf in unserem Shop) registrieren lassen, erheben wir nur so viele Daten wie notwendig, um Ihnen den Service zur Verfügung stellen bzw. Ihre Bestellung abwickeln zu können. Wir nutzen Ihre Daten auch nur zu diesem Zweck.

Verwendungszweck
Wir verwenden die uns überlassenen Daten:

  1. Zur Abwicklung der Bestellung. In diesem Zusammenhang stellen wir Ihre Lieferdaten (Name, Lieferanschrift, in Ausnahmefällen wegen Rückfragen Telefonnummer) unserem Logistikpartner DHL Paket Deutschland zur Verfügung.
  2. Um Ihnen wiederholte Eingaben zu ersparen, z.B. indem wir für Sie in Ihrem Account Daten speichern wie Adressen, E-Mail-Adressen, Name, Passwort, Zahlungsarten.
  3. Um den Einkauf für Sie soweit als möglich zu personalisieren und Ihnen kompetente Fachberatung geben zu können, z.B. indem wir Ihnen Produkte vorschlagen anhand Ihrer Käufe und Besuche (Hits) oder Ihre Einkaufszettel mit den früheren Bestellungen zum erneuten Kauf anbieten.
  4. Um Sie über neue Produkte und Dienstleistungen zu informieren.
  5. Um u.U. die Bonität eines Kunden zu prüfen durch Einholung einer Auskunft bei einem Kredit-Auskunftsdienst und gegebenenfalls der Schufa.

Ihr Einverständnis
Mit Absenden der Bestellung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten wie oben beschrieben von uns erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Diese Einwilligung können Sie jederzeit via E-Mail an datenschutz[Klammeraffe]schneekoppe-online[Punkt]com gänzlich oder in Teilen für die Zukunft widerrufen.

Schutz der Daten
Wir verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur innerhalb der Schneekoppe GmbH und geben sie nicht ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis an Dritte weiter. Insbesondere werden Ihre Daten von uns nicht verkauft oder vermietet. Sofern wir Daten an externe Dienstleister weitergeben (Auftragsdatenverarbeitung), sind diese genau wie wir an die gesetzlichen Vorschriften zum Datenschutz und an diese Datenschutzerklärung gebunden. Die Einhaltung der Vorschriften wird von uns kontrolliert.

Soweit wir gesetzlich oder per Gerichtsbeschluss dazu verpflichtet sind, werden wir Ihre Daten an auskunftsberechtigte staatliche und private Stellen übermitteln. Weiterhin behalten wir uns das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten auch ohne Ihr Einverständnis an Dritte übermitteln, wenn dies nötig sein sollte, um uns gegen Angriffe zu wehren, die Straftatbestände darstellen, oder die geeignet sind, die Funktionsfähigkeit unserer Internet Seiten zu verhindern oder zu beeinträchtigen. Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln.

Sofern Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, können Sie dies jederzeit widerrufen. Wir werden Ihre Daten dann umgehend löschen. Einen Widerruf können Sie per E-Mail an datenschutz[Klammeraffe]schneekoppe-online[Punkt]com schicken. Soweit wir zur Aufbewahrung Ihrer Daten gesetzlich verpflichtet sein sollten, werden wir Ihre Daten im Falle des Widerrufs nicht löschen, sondern nur sperren. Ihre Daten sind dann noch auf unseren Systemen vorhanden, werden aber von uns nicht mehr verarbeitet oder genutzt und werden nach Ablauf der Aufbewahrungsfristen gelöscht.

Cookies

"Cookies" sind kleine Dateien, die es uns ermöglichen, auf Ihrem PC spezifische, auf Sie, den Nutzer, bezogene Informationen zu speichern, während Sie eine unserer Internet Seiten besuchen. Cookies helfen uns dabei, die Nutzungshäufigkeit und die Anzahl der Nutzer unserer Internet Seiten zu ermitteln, sowie unsere Angebote für Sie möglichst komfortabel und effizient zu gestalten. Wir setzen auf unseren Seiten nur sog. temporäre Cookies ein, die gelöscht werden, sobald Sie unsere Seiten verlassen bzw. wenn Sie länger keine Eingabe auf unseren Seiten tätigen.

Unsere Internetseiten enthalten teilweise Verknüpfungen zu anderen Internetseiten. Wir sind nicht verantwortlich für die Inhalte und die Datenschutzerklärungen dieser Seiten. Wir empfehlen Ihnen daher, sich vor der Nutzung anderer Angebote über deren Datenschutzbestimmungen zu informieren.

Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website-Aktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Sie können der Nutzung Ihrer Daten durch Google widersprechen, indem Sie ein sog. „Browser-Add-On“ installieren, das die Auswertung von Cookies durch Google blockiert. Das Add-On ist hier für alle gängigen Browsertypen erhältlich: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Letzte Änderung: August 2014